Kirsten Kötter

Shops

208 shops since Amazon & Google / 
  208 Läden seit Amazon & Google, 
  1998 / 2018 (Kirsten Kötter)
208 shops since Amazon & Google, around /
208 Läden seit Amazon & Google, um /
(Kirsten Kötter)

208 shops since Amazon & Google

Around Kirsten Kötter photographed more than 208 shop fronts in German cities. And around she went to the same places again. Her film shows the shops at an interval of 20 years and also analyses today's city environments with people and traffic.

The film also shows that the death of the retail trade predicted since the s has failed to materialise, and even digitisation has not yet eradicated the stationary trade.

marked a turning point from analogue to digital: Amazon started in Germany in ; Ebay came in . Google launched its search engine in . Digitisation had not yet played a role in trade in . Since , everything has been moving towards online trading. Because digitisation makes it possible to meet customer demands for a wide range of goods, low prices and convenience. Fast, cheap, convenient. Shopping in the city and periphery . Digitisation as a result of modernity.

Through the retail shops, the place becomes a public space: there is a reason to go into the city. You can enter any shop or supermarket, but not a private apartment. The digital public space is growing – will the analogue public space persist?

208 Läden seit Amazon & Google

Kirsten Kötter fotografierte um mehr als 208 Ladenfronten in deutschen Städten. Und suchte um dieselben Stellen noch einmal auf. Ihr Film zeigt die Geschäfte im Abstand von 20 Jahren und analysiert dabei auch den heutigen Lebensraum Stadt mit Menschen und Verkehr.

Der Film zeigt auch: Der seit den er Jahren prognostizierte Tod des Einzelhandels blieb aus, und auch die Digitalisierung hat den stationären Handel bis jetzt nicht ausgelöscht.

markiert einen Wendepunkt von Analog zu Digital: startete Amazon in Deutschland; kam Ebay. startete Google seine Suchmaschine. Die Digitalisierung hatte für den Handel noch keine Rolle gespielt. Dabei läuft seit alles auf den Onlinehandel zu. Denn die Digitalisierung ermöglicht die Umsetzung der immer wieder geäußerten Kundenwünsche nach großem Warenangebot, niedrigen Preisen und Bequemlichkeit. Schnell, billig, bequem. Shoppen in Stadt und Peripherie . Digitalisierung als Folge der Moderne.

Durch die Ladengeschäfte wird der Ort zum öffentlichen Raum: es gibt einen Grund in die Stadt zu gehen. Einen beliebigen Laden oder Supermarkt kannst Du betreten, eine Privatwohnung nicht. Der digitale öffentliche Raum wächst – bleibt der analoge öffentliche Raum bestehen?

Top
208 shops since Amazon & Google / 208 Läden seit Amazon & Google, 1998 / 2018 (Kirsten Kötter)
208 shops since Amazon & Google, around / / 208 Läden seit Amazon & Google, um / (Kirsten Kötter)
Top

Film

208 shops since Amazon & Google, , 2.45 GB, (Kirsten Kötter)
Password required (please contact via email)

Trailer: 208 shops since Amazon & Google, , 337 MB, (Kirsten Kötter)

Top

Documentation

Kirsten Kötter: Fotos von Läden (Auswahl) zu: 208 Läden seit Amazon & Google. 2019
  (PDF, deutsch, 8 Seiten, 18,1 MB)
Kirsten Kötter: Fotos von Läden (Auswahl) zu: 208 Läden seit Amazon & Google. (PDF, deutsch, 8 Seiten, 18,1 MB)

re:publica - Kirsten Kötter: Shoppen & Digitalisierung -, , (YouTube)

Link

Link this video: https://www.youtube.com/watch?v=D0Zxgc3Sh7s
Video on YouTube,

Top

More information

re:publica Talk re;publica19, Berlin
"Shoppen & Digitalisierung 1998-2018" (Shopping & digitisation)
Analytical slideshow with the photographs of the shops
Session: Mobility & City
-19:15, stage 3
STATION Berlin, Luckenwalder Str. 4-6, D-10963 Berlin
https://19.re-publica.com/de
re:publica webpage about Kirsten Kötter

Vom Kreislauf des Geldes (Circulation of money) The installation "Vom Kreislauf des Geldes" (circulation of money) by Kirsten Kötter with photographs of the shops was exhibited in the Sparkasse Gießen at the symposium "Dort. Kunst im öffentlichen Raum" (There. Public art) in .
Webpage about the installation in

Project history
  • - : Photographs of shop windows with an aesthetic concept: overall view of lettering, decoration, architecture, significance in Frankfurt am Main, and in Oberursel, Königstein, Altenstadt, Gedern, Grävenwiesbach, Weilburg, Hadamar, Bitburg, Köln, Düsseldorf
  • : Solo exhibition "3 L", Kommunale Galerie Frankfurt am Main with the project of the shop photos, installation of the photos in screw jars
  • : Photographs of shop windows in Gießen for the symposium "Dort. Kunst im öffentlichen Raum" (There. Public art), installation of the photos in screw jars, chaser lights in the display window of the Sparkasse Gießen
  • since : Research, photographs in the same places where they were taken around 1998, scanning the analogue photos, analysis

Weitere Informationen

re:publica Vortrag re;publica19, Berlin
"Shoppen & Digitalisierung 1998-2018".
Analytische Slideshow mit den Fotografien der Läden
Session: Mobility & City
-19:15, Stage 3
STATION Berlin, Luckenwalder Str. 4-6, D-10963 Berlin
https://19.re-publica.com/de
re:publica Webseite zu Kirsten Kötter

Vom Kreislauf des Geldes "Vom Kreislauf des Geldes" hieß die Installation der Ladenfotos von Kirsten Kötter in der Sparkasse Gießen beim Symposium "Dort. Kunst im öffentlichen Raum"
Webseite zur Installation von

Projekt (Historie)
  • - : Fotografien von Ladenschaufenstern mit ästhetischem Konzept: Gesamtschau Schrift, Dekoration, Architektur, Bedeutung in Frankfurt am Main und in Oberursel, Königstein, Altenstadt, Gedern, Grävenwiesbach, Weilburg, Hadamar, Bitburg, Köln, Düsseldorf
  • : Einzelausstellung "3 L", Kommunale Galerie Frankfurt am Main mit Projekt Ladenfotos, Installation der Fotos in Schraubgläsern
  • : Fotografien von Ladenschaufenstern in Gießen für das Symposium "Dort. Kunst im öffentlichen Raum":, Installation der Fotos in Schraubgläsern, Lauflichtmodul in den Schaufenstern der Sparkasse Gießen
  • Seit : Recherche, Fotografien an denselben Stellen, an denen sie um 1998 fotografiert wurden, Scannen der analogen Fotos, Analyse
Top

Graphics

Kirsten Kötter: Grafik 208 Läden 1998, 2018 (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.20 MB)
Kirsten Kötter: 208 Läden , (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.20 MB)
Kirsten Kötter: 208 Geschäfte 1998 (rosa) und 2018 (gelb) (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.21 MB)
Kirsten Kötter: 208 Geschäfte (rosa) und (gelb) (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.21 MB)
Kirsten Kötter: Grafik Übersicht Läden, Ausschnitt Detail (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.38 MB)
Kirsten Kötter: Grafik Übersicht Läden, Ausschnitt Detail (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.38 MB)
Kirsten Kötter: 208 Geschäfte, Rubriken Läden: selbes Geschäft (rot), 
  selber Sektor (orange), anderer Sektor (gelb), kein Verkauf / neues Konzept (grün), 
  Leerstand (grau), Wohnung (blau) 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.19 MB)
Kirsten Kötter: 208 Geschäfte, Rubriken Läden: selbes Geschäft (rot), selber Sektor (orange), anderer Sektor (gelb), kein Verkauf / neues Konzept (grün), Leerstand (grau), Wohnung (blau) (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.19 MB)
Kirsten Kötter: 73 Geschäfte Frankfurt am Main 1998 / 2018 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.20 MB)
Kirsten Kötter: 73 Geschäfte Frankfurt am Main / (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.20 MB)
Kirsten Kötter: 108 Geschäfte Gießen 1998 / 2018 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.21 MB)
Kirsten Kötter: 108 Geschäfte Gießen / (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.21 MB)
Kirsten Kötter: 27 Geschäfte in anderen Orten 1998 / 2018 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.21 MB)
Kirsten Kötter: 27 Geschäfte in anderen Orten / (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.21 MB)
Kirsten Kötter: Auswertung Läden in Frankfurt, Gießen und anderen Orten 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 522 KB)
Kirsten Kötter: Auswertung Läden in Frankfurt, Gießen und anderen Orten (PDF , deutsch, 1 Seite, 522 KB)
Kirsten Kötter: Wie viele Läden haben einen Internet-Auftritt oder einen Online-Shop? 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.31 MB)
Kirsten Kötter: Wie viele Läden haben einen Internet-Auftritt oder einen Online-Shop? Die Läden von 1998, die umgezogen waren, aber noch bestehen, wurden - wenn sie inzwischen einen Online-Shop oder Internet-Auftritt haben - miterfasst (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.31 MB)
Kirsten Kötter: Branchen, die für eine körperliche Anwesenheit der Kunden gedacht sind 
  (Friseur, Essen, Unterricht u. a.) 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.33 MB)
Kirsten Kötter: Branchen, die für eine körperliche Anwesenheit der Kunden gedacht sind (Friseur, Essen, Unterricht u. a.) (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.33 MB)
Kirsten Kötter: Welche Läden sind einzelne Geschäfte (Einzelhandel)? 
  Welche gehören zu Ladenketten? Welche Geschäfte haben wenige Filialen? 
  (PDF 2019, deutsch, 1 Seite, 2.28 MB)
Kirsten Kötter: Welche Läden sind einzelne Geschäfte (Einzelhandel)? Welche gehören zu Ladenketten? Welche Geschäfte haben wenige Filialen? (PDF , deutsch, 1 Seite, 2.28 MB)
Top

Maps

Kirsten Kötter 2019: Interaktive Karte Orte und Läden 1995-1998 - Überblick 
  (klicken zum Öffnen in umap.openstreetmap.fr,  
  map titles by CartoDB under CC BY 3.0, 
  map data (c) OpenStreetMap contributors under ODbL)
Kirsten Kötter : Interaktive Karte Orte und Läden - - Überblick
(klicken zum Öffnen in umap.openstreetmap.fr, map titles by CartoDB under CC BY 3.0, map data (c) OpenStreetMap contributors under ODbL)
Kirsten Kötter 2019: Interaktive Karte Orte und Läden - Ausschnitt Frankfurt am Main 1995-1997 
  (klicken zum Öffnen in umap.openstreetmap.fr,  
  map titles by CartoDB under CC BY 3.0, 
  map data (c) OpenStreetMap contributors under ODbL)
Kirsten Kötter : Interaktive Karte Orte und Läden - Ausschnitt Frankfurt am Main -
(klicken zum Öffnen in umap.openstreetmap.fr, map titles by CartoDB under CC BY 3.0, map data (c) OpenStreetMap contributors under ODbL)
Kirsten Kötter 2019: Interaktive Karte Orte und Läden - Ausschnitt Gießen 1998 
  (klicken zum Öffnen in umap.openstreetmap.fr,  
  map titles by CartoDB under CC BY 3.0, 
  map data (c) OpenStreetMap contributors under ODbL)
Kirsten Kötter : Interaktive Karte Orte und Läden - Ausschnitt Gießen
(klicken zum Öffnen in umap.openstreetmap.fr, map titles by CartoDB under CC BY 3.0, map data (c) OpenStreetMap contributors under ODbL)
Top

See also: Vom Kreislauf des Geldes (1998)